Chrysokoll

Chrysokoll ist ein Kupfermineral und entsteht, wenn sich kupferhaltiges Gestein mit Wasser und Kieselsäure verbindet.

Fundorte unter anderem in Chile, Deutschland, Ural, Mexiko, Peru, Namibia, USA...

Dem Chrysokoll wird nachgesagt gegen Gereiztheit und Nervosität zu helfen.

Das Vertrauen in den eigenen Körper soll gestärkt und die Lebenskraft erhöht werden.

Mehr über den Chrysokoll finden sie in entsprechender Literatur.

Chrysokoll

Sortieren nach: